Kindergartenbesuch der FF- Auffach

Am 08.04.2016 besuchte die FF-Auffach die Kindertgartenkinder bereits zum 11. mal. Ziel bei diesem Besuch ist es den Kindern die Arbeit der Feuerwehr vorzustellen.

Sechs Mitglieder unserer Wehr nahmen sich wieder die Zeit einen Vormittag mit den Kindern zu verbringen.

Dabei wurde ihnen vor allem die Arbeit mit Atemschutz vorgestellt. Ziel dabei ist es den Kindern die Angst von der Feuerwehr zu nehmen. Im Falle eines Einsatzes sind sie stets geschult und kennen sich aus wie sie sich zu verhalten haben.

Nachdem dieser Vortrag abgeschlossen wurde durften die Kinder auch einmal mit einem Feuerwehrauto mitfahren. Die Fahrt ging entlang des Aschbaches bis zur Steinerkreuzung wo noch diverse Gerätschaften ausprobiert wurden.

 

FOTOS finden sie hier !!!

 

 

Unwetterwarnung