Wissenstest Jungfeuerwehr

Am 19.03.2016 fand in Kundl der alljährliche Wissenstest der Jungfeuerwehren aus den Bezirken Kufstein, Kitzbühel und Lienz statt.

Abgehalten wurde diese Veranstaltung in den Räumlichkeiten der NMS Kundl wo sich ca. 300 Mitglieder der Jungfeuerwehr im Alter zwischen 11 und 16 Jahren unter Beweis stellten.

Die Aufgabe dabei war es den theorethischen und praktischen Teil des Feuerwehrwesens und der Ersten Hilfe auf das Wissen der Jugendmitglieder zu überprüfen. Dabei ist unsere Jugend aus Auffach an den Stufen Bronze und Silber angetreten.

Nachdem die Prüfung erfolgreich abgelegt wurde lud die FF-Kundl zu derem Rahmenprogramm das erstklassig organisiert wurde. Mit dabei war die Betriebsfeuerwehr Sandoz die das Kistensteigen und eine Feuerlöschervorführung betreuten, die Grubenwehr und Bergrettung Tirol die deren Equipment ausstellten sowie der Bogenschützenverein Wörgl und die Schützengilde Kundl.

Nachdem die gesamten Gruppen aus den drei Bezirken vor das Musikpavillon marschierten wurde die Schlussveranstaltung von den jeweiligen Bezirkskommandanten durchgeführt und mit den weiteren Ehrengästen die Wissenstestabzeichen überreicht.

Nach der Heimreise wurden die Burschen zum gemeinsamen Abschlussessen ins Restaurant Marius geladen wo auch die Abzeichen vom neu gewählten Kommando und den Jugendberteuern übergeben wurden.

FOTOS finden Sie hier !!!

 

Unwetterwarnung