JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Am 12.03.2016 fand im Mehrzweckraum in Auffach die alljährliche JHV der FF-Auffach statt. Dabei stand nach Rücktritt des Kommandanten und seinem Stellvertreter die Neuwahl der beiden Positionen für die weiteren 2 Jahre an.

Nach dem Essen das bereits vor der Versammlung serviert wurde Eröffnete der Kommandant OBI Mühlegger Andreas die JHV. Nach den Berichten der einzelnen Beauftragten wurden 2 Mitglieder angelobt. Anschließend wurde Harringer Martin zum Feuerwehrmann und Stamper Roman zum Löschmeister befördert. Für 40 Jahre wurde Herr BV Margreiter Reinhard, für 50 Jahre Herr Breitenlechner Josef und für 60 Jahre Herr Silberberger Peter geehrt.

 

Zwei langjährige Mitglieder wurden von der FF-Auffach zum Ehrenmitglied ernannt. Dies waren Mühlegger Adolf und Silberberger Peter da diese zwei Herren sehr viel in der FF-Auffach geleistet haben und die Ehrung für die 60 jährige Mitgliedschaft bereits erhalten haben.

Die anschließende Wahl des Kommandanten und seinem Stellvertreter wurden von Bürgermeister Eder Hannes durchgeführt. Als Kommandant wurde Herr Margreiter Bernhard und als Stellvertreter Herr Hörbiger Martin vorgeschlagen und auch schriftlich von der Hauptversammlung gewählt.

Nach den Berichten der Ehrengäste wie Landesfeuerwehrkommandant Stellvertreter LBDS Mayr Hannes, Abschnittskommandant ABI Krail Erich, Vertreter der Polizei Herr Silberberger Josef und des Bürgermeisters Eder Hannes wurde noch der Tagesordnungspunkt Allfälliges besprochen.

Anschließend wurde die JHV vom neu gewählten Kommandanten Margreiter Bernhard mit einem "Gut Heil Kameraden" beendet.

Unwetterwarnung